Vereinsmeisterschaft 2013

Bei den Vereinsmeisterschaften 2013 wurden an drei Spieltagen im Jänner in zahlreichen spannenden Spielen die Vereinsmeister 2013 ermittelt. Sechszehn Teilnehmer beim Einzelbewerb, achtzehn beim Doppelbewerb für neun Teams, und insgesamt zehn Nachwuchsspieler kämpften um die Siege.

 

Der ewige Zweite Laurent Dieudonné hat es dieses Jahr zum Sieger geschafft und nahm den Wanderpokal mit. Im Doppel der allgemeinen Klasse, bei welchem die Spielpartner zusammengelost wurden, konnten sich Karl-Heinz Pichler und Elias Jochum durchsetzen und den Titel erringen. Die Nachwuchsmeister wurden Jonas Sebö (U13+U15) und Tobias Mathis (U18).

 

DIE ERGEBNISSE:

 

Allgemeine Klasse Einzel      Allgemeine Klasse Doppel

1. Laurent Dieudonné               1. Karl-Heinz Pichler/Elias Jochum

2. Peter Riedener                     2. Gerhard Wollendorfer/Thomas Feurstein

3. Dominik Thaler                    3. Klaus Burkhardt/Simon Bitschi

 

Nachwuchs U18                    Nachwuchs U15                    Nachwuchs U13

1. Simon Bitschi                      1. Jonas Sebö                         1. Jonas Sebö

2. Emanuel Sohm                    2. Raffael Metzler                    2. Raphael Stöckl

3. Alexander Marguerite           3. Raphael Stöckl                    3. Julius Gross

 

Bei der Siegerehrung im Hotel "Messmer" konnten alle Teilnehmer aus der Hand von Obmann Karl-Heinz Pichler Pokale, Medaillen und Warenpreise für ihre Leistungen in Empfang nehmen.

 

 

 

 

 

 

Vereinsmeisterschaft 2013

 

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften wurden an drei Spieltagen im Jänner in zahlreichen spannenden Spielen die Vereinsmeister 2013 ermittelt. Sechszehn Teilnehmer beim Einzelbewerb, achtzehn beim Doppelbewerb für neun Teams, und insgesamt zehn Nachwuchsspieler kämpften um die Siege.

 

Der ewige Zweite Laurent Dieudonné hat es dieses Jahr zum Sieger geschafft und nahm den Wanderpokal mit. Im Doppel der allgemeinen Klasse, bei welchem die Spielpartner zusammengelost wurden, konnten sich Karl-Heinz Pichler und Elias Jochum durchsetzen und den Titel erringen. Die Nachwuchsmeister wurden Jonas Sebö (U13+U15) und Tobias Mathis (U18).

 

DIE ERGEBNISSE:

 

Allgemeine Klasse Einzel      Allgemeine Klasse Doppel

1. Laurent Dieudonné               1. Karl-Heinz Pichler/Elias Jochum

2. Peter Riedener                     2. Gerhard Wollendorfer/Thomas Feurstein

3. Dominik Thaler                    3. Klaus Burkhardt/Simon Bitschi

 

Nachwuchs U18                    Nachwuchs U15                    Nachwuchs U13

1. Simon Bitschi                      1. Jonas Sebö                         1. Jonas Sebö

2. Emanuel Sohm                    2. Raffael Metzler                    2. Raphael Stöckl

3. Alexander Marguerite           3. Raphael Stöckl                    3. Julius Gross

 

Bei der Siegerehrung im Hotel "Messmer" konnten alle Teilnehmer aus der Hand von Obmann Karl-Heinz Pichler Pokale, Medaillen und Warenpreise für ihre Leistungen in Empfang nehmen.

 

 

 

 

 

 

Vereinsmeisterschaft 2013

 

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften wurden an drei Spieltagen im Jänner in zahlreichen spannenden Spielen die Vereinsmeister 2013 ermittelt. Sechszehn Teilnehmer beim Einzelbewerb, achtzehn beim Doppelbewerb für neun Teams, und insgesamt zehn Nachwuchsspieler kämpften um die Siege.

 

Der ewige Zweite Laurent Dieudonné hat es dieses Jahr zum Sieger geschafft und nahm den Wanderpokal mit. Im Doppel der allgemeinen Klasse, bei welchem die Spielpartner zusammengelost wurden, konnten sich Karl-Heinz Pichler und Elias Jochum durchsetzen und den Titel erringen. Die Nachwuchsmeister wurden Jonas Sebö (U13+U15) und Tobias Mathis (U18).

 

DIE ERGEBNISSE:

 

Allgemeine Klasse Einzel      Allgemeine Klasse Doppel

1. Laurent Dieudonné               1. Karl-Heinz Pichler/Elias Jochum

2. Peter Riedener                     2. Gerhard Wollendorfer/Thomas Feurstein

3. Dominik Thaler                    3. Klaus Burkhardt/Simon Bitschi

 

Nachwuchs U18                    Nachwuchs U15                    Nachwuchs U13

1. Simon Bitschi                      1. Jonas Sebö                         1. Jonas Sebö

2. Emanuel Sohm                    2. Raffael Metzler                    2. Raphael Stöckl

3. Alexander Marguerite           3. Raphael Stöckl                    3. Julius Gross

 

Bei der Siegerehrung im Hotel "Messmer" konnten alle Teilnehmer aus der Hand von Obmann Karl-Heinz Pichler Pokale, Medaillen und Warenpreise für ihre Leistungen in Empfang nehmen.